Ökologie & Nachhaltigkeit

Der Wandaufbau erfolgt mit einer Fichten- oder Lärchenplatte, somit verzichten wir hier auf die Verwendung von herkömmlichen Kunststoffen. Alleine die Stärke der Platten von 27 mm erübrigt ergänzende Einbauten von Stahl oder weiteren Stabilisatoren.

 

Die Boden- und Dachdämmung wird mit Holzwolle ausgeführt und bietet Schutz vor aufsteigender Kälte bzw. übermäßiger Erwärmung durch Sonneneinstrahlung.

 

Der Strom fwird mittels PV-Paneel durch Sonnenenergieerzeugt und  für die Versorgung der Beleuchtung und für die Kühlschublade, sowie für den Betrieb der Wasserpumpe in einem Speichergerät zwischengelagert.

 

Das Grauwasser von der Spüle fangen wir in einem Abwassertrolli auf und kann zuhause zum Gießen der Blumen wieder verwendet werden (nur wenn keine Zusätze von Spüli usw. verwendet werden)